Am Ende der diesjährigen Kreismeisterschaften belegt die TTSG in der Vereinswertung einen 4. Platz und zeigt damit wiederholt, dass wir mit zu den erfolgreichsten Vereinen des Kreises Wiedenbrück gehören. Ein bessere Platzierung bei der Vereinswertung, die sich aus Punkten für gemeldete Teilnehmer und aus Punkten für Podestplätzen zusammensetzen, könnte möglich sein, wenn sich mehr von unseren Aktiven zu einer Teilnahme entscheiden könnten.

In den Nachwuchsklassen konnten wir mit 7 Kreismeistertiteln und 4 Podestplätzen die im Vorfeld erhofften Podestplätze übertreffen. Besonders der Kreismeistertitel von Miriam Günther im Mädchen Einzel ist eine absolute Überraschung und war im Vorfeld nicht auf dem Zettel der Verantwortlichen Trainer und Betreuer!

Unsere Erfolge:

A-Schülerinnen Einzel:  1. Irem Karakoyun 
                       Doppel: 1. Irem Karakoyun mit Sarah Lütgebohle (SV Spexard) 
B-Schülerinnen Einzel: 1. Irem Karakoyun
                       Doppel: 1. Irem Karakoyun mit Sarah Lütgebohle (SV Spexard)
Mädchen Einzel: 1. Miriam Günther, 3. Sophie Sevic
              Doppel: 2. Miriam Günther /Anne Steltenkamp, 3. Janine Nissen / Sophie Sevic
Jungen A Einzel: 1. Paul Reinkemeier, 2. Jakob Reinkemeier
              Doppel: 1. Paul Reinkemeier / Jakob Reinkemeier

Ähnlich erfolgreich konnten unsere Herren und Senioren die Vereinsfarben bei den Kreismeisterschaften vertreten. Hier sind sicherlich das Abschneiden von Florian Bökenkamp und Thomas Sevic in der Herren A Klasse aber auch David Hüging und Rainer Kube in der Herren E Klasse hervorzuheben und waren im Vorfeld nicht unbedingt zu erwarten.

Unsere Erfolge:

Senioren AK 40 Einzel: 3. Andreas Krampe 
                        Doppel: 3. Andreas Krampe mit Lars Triebler (SV Spexard) 
 Senioren bis 1475 Pkt. Einzel: 3. Heiko Becker und 3. Ulrich Schmidt
                                   Doppel: 3. Heiko Becker / Ulrich Schmidt
Herren A Einzel: 1. Florian Bökenkamp, 2. Thomas Sevic
              Doppel: 2. Florian Bökenkamp mit Marc Kröger (TV Langenberg)
Herren B Einzel: 3. Manfred Reinkemeier
              Doppel: 3. Manfred Reinkemeier mit Markus Vorbeck (GW Varensell)
Herren E Doppel: 2. David Hüging / Rainer Kube

Aber nicht nur die Podestplätze sind erwähnenswert, sondern auch kleine persönliche Erfolge konnten unsere Teilnehmer für sich selber verbuchen. So konnten Jonas Depenbusch und Julius Ehlebracht bei den A-Schülern die 2. Runde im Einzel erreichen, Mario Eberhard das Achtelfinale im Einzel der Jugend B und Andreas Krampe, Ingmar Schmidt sowie Florian Bökenkamp verloren ihre Einzel in der Herren S-Klasse erst im Viertelfinale.

Von uns für euch alle: herzlichen Glückwunsch! 

Termine der TTSG

Letzter Monat Oktober 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 40 1 2 3 4 5 6
week 41 7 8 9 10 11 12 13
week 42 14 15 16 17 18 19 20
week 43 21 22 23 24 25 26 27
week 44 28 29 30 31
Letzter Monat November 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 44 1 2 3
week 45 4 5 6 7 8 9 10
week 46 11 12 13 14 15 16 17
week 47 18 19 20 21 22 23 24
week 48 25 26 27 28 29 30

Impressionen

die Damen mit Brettchendie Damen mit Brettchen

               Brettchen-Cup 2014 

 Zuschauer, Moderatoren, Equipment, PreiseZuschauer, Moderatoren, Equipment, Preise
... rund um den Cup ...
 die Herren mit Brettchendie Herren mit Brettchen
 ZuschauerZuschauer
 ... die Väter ....... die Väter ....


Benutzeranmeldung